Begriffe A-Z

Auction model

Im Auction Modell werden Restkapazitäten von Beherbergungsbetrieben bei eBay versteigert. Der Startpreis begimnt ab 1 €, kann jedoch auch höher angesetzt werden. Es wird auf ein Arrangement wie z.B. ein Romantik-Wochenende für Zwei geboten. Der Höchstbietende erhält einen Gutschein der begrenzt gültig ist (z.B. für 1 Jahr oder nur für ein bestimmtes Wochenende) und nach Verfügbarkeit und Absprache mit dem Betrieb eingelöst werden kann.

ADR ( Average Daily Rate )

Die durchschnittliche Zimmerrate, auch ADR genannt, bezieht sich auf die gebuchten Zimmer für einen bestimmten Zeitraum. Der ADR und die Gesamtauslastung bilden das Fundament für die finanzielle Performance des Betriebes. Der ADR kann errechnet werden indem die Zimmereinnahmen durch die Anzahl der verkauften Zimmer für einen bestimmten Zeitraum dividiert werden.

ADS ( Alternate Distribution System )

Der Begriff ADS wird heute Synonym verwendet mit dem Begriff IDS (Internet Distribution System). Ein Begriffserklärung finden Sie unten.

Affiliate Marketing

Allotment

Fest zugeteiltes Zimmerkontingent

ALoS (Average Length of Stay)

Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer ergibt sich aus der Gesamtanzahl der Nächte dividiert die die Anzahl an Buchungen.

Attach Rate

Mit der Attache Rate wird erklärt wieviele Komplementärprodukte im Vergleich zu einem Primärprdoukt verkauft werden. Z.B. wenn 100 Flugbuchungen gleich 100 % sind, dann sind im Verhältnis dazu 15 Hotelbuchungen gleich 15 %.

Availability

Verfügbarkeit von Zimmern.

B2B (Business to Business)

Ein Begiff aus dem E-Commerce bei dem Transaktionen zwischen Geschäftskunden getätigt werden.

B2C (Business to Consumer)

Ein Begiff aus dem E-Commerce bei dem Transaktionen zwischen Geschäftskunden und Endverbraucher getätigt werden.

BAR (Best Available Rate)

Die beste verfügbare Zimmerrate am Tag. Diese Rate kann sich am Tag mehrmals ändern.

Bread crumbs

Das sind die sogenannten Brotkrümmel auf einer Website. Es betrifft die Navigation auf einer Website, d.h. dem Besucher wird fortlaufend der Pfad angezeigt auf dem er sich befindet. Ein Beispiel ist:  Home -> Obermenüpunkt -> Untermenüpunkt 1.  Somit erhält der Besucher eine Hilfestellung bei der Navigation und kann über Verlinkungen im Pfad direkt zur gewünschten Seite springen.

Blockout dates

An den Tagen, die in einem Reservierungssystem als blockout dates gekennzeichnet sind, können keine Zimmerkontingente mehr verkauft werden. im deutschen wird der Begriff Sperrdaten verwendet.

BLOG

Kurzform von Weblog. Dieser Begriff wird benutzt, um eine persönliche nicht kommerzielle Webseite zu beschreiben, auf welcher Artikel (Posts) zu verschiedenen Themen wie Politik und Technik in regelmäßigen Abständen eingestellt werden. Der zuletzt geschriebene Artikel steht am Anfang der Seite und wird mit dem Erstellungsdatum gekennzeichnet. Häufig wird den Lesern auch gewährt eigene Kommentare auf die Posts zu schreiben.

Channel Management

Mit Channel Management wird die Steuerung der verschiedenen Online Vertriebskanäle mittels speziellen Tools verstanden. Bei einigen Anbietern besteht auch die Möglichkeit die Vertriebskanäle direkt aus der eigenen Hotelsoftware (PMS) zu steuern. Sinn und Zweck ist die Vereinfachung der Pflege, Zeitersparnis, die Sicherung der Ratenparität, eine optimale Zimmerauslastung und der Schutz vor Überbuchungen. Auf Wunsch lassen sich die Vertriebskanäle mittels Regeln wie z.B. Minimum Stay, Sperrtage und Last-Minute-Preisen auch unterschiedlich steuern.

CTA (Closed to Arrival)

Eine Steuerungsfunktion für die Zimmerkontingente. Close to Arrival bedeutet, dass eine Reservierung zum Anreisedatum nicht getätigt werden kann.

Conversion rate

Verhältnis zwischen online Buchungen und der Anzahl der Besucher auf einer Website.

CPC ( Cost Per Click )

CPA ( Cost Per Action )

CPM ( Cost Per Mille )

Crawling

CRS ( Central Reservation System )

CTR ( Click Trough Rate )

Mit dieser Meßmethode wird der Erfolg einer Werbekampagne gemessen. Die CTR wird errechnet durch die Anzahl der Klicks auf eine Werbeanzeige dividiert durch die Anzahl an ausgeliefertern Werbeanzeigen (Impressions). Z.B. wenn ein Banner 100  mal ausgeliefert wird und auf diesen nur 1 mal geklickt wird, so beträgt die CTR 1 %.

Deeplink

Domain Parking Services

Double Serving

Electronic Distribution

Firmennettorate (Fixe Firmenrate)

Ein verhandelter Festpreis zwischen Hotel und Firma, der grundsätzlich immer (jedoch nicht zu Messezeiten) gilt.

FIT ( Fully Independent Traveller )

Diese Urlauber werden eingeordnet zu den Individualtouristen und nicht zu Touristengruppen.

Flexible Firmenrate

Firma und Hotel vereinbaren einen  Rabatt,  ein Prozentsatz oder Festpreis, auf die beste verfügbare Tagesrate. Die Vereinbarungen werden in der Regel kettenweit geschlossen.

GDS ( Global Distribution System )

Heatmap

HEDNA

HTNG

I-Frame

IDS ( Internet Distribution System )

Keyword density

Landing page

Die Einstiegsseite einer Website auf die man gelangt, nach einem Klick einer online Wertbeanzeige oder einerm Klick in den organischen Suchergebnissen einer Suchmaschine. Die Optimierung der landing pages führt zur Steigerung der conversion rate.

Look & Feel

Es betrifft das Design und Layout einer Website. Zum Beispiel kann ein Webdesigner sagen, dass die Farben der neuen zu integrierenden Box dem look & Feel der Website angepasst werden.

Merchant Model

Occupancy

Online Distribution

OTA ( Online Travel Agent )

OTA ( Open Travel Alliance )

PMS ( Property Management System )

Quality Score

Revenue Management

RevPAR ( Revenue per available room )

Sales funnel

Scraping

Secure page

SEM ( Search Engine Marketing )

SEO ( Search Enigne Optimization )

Sonderraten

Sonderraten wie Frühbucher- oder Promotionraten sind in der Regel nicht stornier- und umbuchbar. Besonders für Privatreisende sind diese günstigen Raten attraktiv. Für Geschäftsreisende eher unattraktiv, da Sie an Restriktionen gebunden sind.

Spidering

Siehe Begriffeerklärung Crawling.

Tag cloud

Tagesrate

Die Zimmerpreise werden von Hoteliers zielgerichtet auf das Anreisedatum täglich angepasst. Für die Bestimmung der Höhe sind die Auslastung und Vorausbuchungszeit entscheidend.

Ttv ( Total transaction value )

WBE ( Web Booking Engine )

Web 2.0

Web-Analytics

Yield management